Kategorie: Dänemark

Kernland: ca.43.000 km²,

ca.5,9 Mio. Einwohner und

10.001 Inseln

 

…an und für sich unser erstes Reiseland im Rahmen der 365-Tage-Europas-Küsten-Reise, dem wir aber ehrlich gesagt nicht ganz gerecht geworden sind. Zumindest nicht West-Dänemark, sprich vom Grenzübertritt bei Flensburg die knapp 400 km bis nach Hirtshals.

Da sind wir mehr oder weniger nur ‘durchgeheizt’.- sorry;)

Genau das, was wir während unseres Jahres verhindern wollten, ist passiert: Da die Fähre nach Island am 7.April definitiv mit oder ohne uns ablegt, wollten wir auf jeden Fall rechtzeitig dort sein.

 

Der Rückweg war zeitlich genauso knapp, da wir den Kontainer in Flensburg für genau 4 Wochen gebucht hatten…

Erst Römö und dann die Ost-Dänemark mit den Inseln Fünen und Seeland haben wir uns etwas näher angeschaut;)

 

Hauptstadt:

Kopenhagen

 

Maut:

…wird in Dänemark für Pkw nur für die Storebaelt(bis 6 m ca.35 €, ab 6m ca.52 €) – und Öresund(bis 6 m ca.53€, ab 6 m ca.106€)-Brücke fällig. Detaillierte Staffelung nach Länge, Höhe und Gewicht. Lkw ab 12t brauchen allerdings schon eine Vignette. Der Staat will sich damit die Baukosten refinanzieren.

 

Währung:

Bezahlt wird in dänischen Kronen: 1EUR = 7,45 DKK (12.06.2020)

 

Ver- und Entsorgen, Waschen:

Im Yachthafen bei Kronenbourg…

Waschen mussten wir nicht;)