unsere Schmankerl

Um nicht ein ganzes Jahr von Nudeln mit Soße zu leben, haben wir unsere Küchenausstattung um den Gasbackofen “Omnia” ergänzt;)) – und sind voll begeistert!

Zusammen mit dem, für 15€ bei KiK erstandenen Stabmixer mit Schneebesen, kann er noch besser glänzen und verkommt nicht zum Semmel-Aufbacker…

Das Ergebnis bekommt zwar, durch das Loch in der Mitte, einen optischen Gugelhupf-Flair, aber geschmacklich fehlt gar nix;)

Leckerer Erdbeerkuchen

Mit 200g Mehl, 2 Eiern, 2 Eßl. warmem Wasser, 100g Zucker und etwas Backpulver bekommst du einen feinen Wasserbiskuit-Boden hin.

Ein bisschen trickie ist es schon, die richtige Gaseinstellung herauszufinden, so dass der Kuchen schön durch, aber nicht schwarz wird. Bei uns funktioniert es ganz gut, wenn die Flamme ein bisschen höher wie ganz klein eingestellt ist.

Die Backzeit ist ungefähr wie daheim im Ofen. Der Biskuit mit 2 Eiern braucht ca. 20 Minuten…

Was echt praktisch ist, ist, dass du Pudding, Erdbeeren und Tortenguss direkt in der Form schichten kannst.

Ach so, dieser megaeinfache, fertige Tortenguss im Päckchen scheint übrigens eine deutsche Erfindung zu sein. Überall sonst mussten wir auf Gelatine-Blätter zurückgreifen…

Pizza bella Elli

Jaa, auch Pizza funktioniert prima! Der Belag läuft tendenziell zwar in der Mitte zusammen, aber wie gesagt*grins* …geschmacklich…mmhhh..lecker – und halt einfach mal eine tolle Abwechslung auf dem Van-life-Speiseplan…

Auch ca. 200g Mehl, halbes Packerl Trockenhefe, warmes Wasser, Salz, 2 Eßl. Olivenöl. Für den Belag: gehackte Tomaten, Kräuter, Salz, Pfeffer, Schinken, Käse… Beziehungsweise: Nach Belieben 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.